OpenDyslexic

Web

Für legasthene Menschen entwickelte Schriftart

Bildquelle: Screenshot OpenDyslexic

Diese kostenlose Schriftart wurde entwickelt, um legasthenen Personen das Lesen zu erleichtern. Dies geschieht durch Verdickungen der Buchstaben an der Unterseite, durch deren eindeutige Form sowie durch deren größeren Abstand.

Zur Integration der Schriftart ist eine Erweiterung für Google Chrome erhältlich. Zahlreiche weitere werden auf der Webseite von OpenDyslexic aufgelistet.

Über Hintergründe, Verwendungsmöglichkeiten und Aktuelles berichtet der EÖDL auf seiner Webseite. Hier wird außerdem auch eine adaptierte Version (mit Fibel-a für Lesebeginnende) zum Download angeboten.

  • Legasthenie bedingten Leseschwächen gegensteuern
  • Schriftarten und deren Nutzen und Verwendung thematisieren