Replicate

Web

Alte, unscharfe Fotos mit KI restaurieren

Bildquelle: Screenshot Replicate

Mit Hilfe dieser Webanwendung können alte, unscharfe oder verschwommene Fotos – auch mit Abnützungserscheinungen oder Beschädigungen – online restauriert werden. Dazu wurde eine KI-gestützte Software namens GFP-GAN programmiert, die zwei KI-Modelle miteinander kombiniert (darunter auch jenes Modell, das für This X does not exist verwendet wurde).

Mit diesem Ansatz unterteilt die KI den Bilderzeugungsprozesses in mehrere Phasen und versucht, die Identität der Personen auf einem Foto zu bewahren. Ein weiteres, ähnliches Webtool, das auch auf dem auf GitHub veröffentlichten Code basiert, ist Photo Restauration.

Einen Eindruck über Funktionsweise kann auch mit Hilfe des Vorstellungsvideos von Louis Bouchard gewonnen werden:

Videoquelle: Youtube

  • Bildbearbeitungsprojekte mit alten Familienfotos umsetzen
  • Möglichkeiten, Grenzen und Gefahren von Kis thematisieren
  • Ausprobieren und Funktionen erforschen