Trolley Problem

Web
Mobil

Moralphilosophisches Gedankenexperiment

Bildquelle: Screenshot Trolley Problem

Mit Hilfe dieser Webversion des klassischen Moralexperiments kann die Frage, ob durch das Umstellen der Weiche einer statt fünf Menschen getötet werden, simuliert und erörtert werden. In 26 weiteren, teils witzigen oder absurden Trolley-Problemen können dann weitere Entscheidungen zur Weichenstellung getroffen werden.

Bei jedem einzelnen Moralproblem wird anschließend angezeigt, wie andere Nutzerinnen und Nutzer jeweils entschieden haben.

Das Trolley-Problem als Gedankenexperiment wurde erstmal um 1930 beschrieben und wird sowohl moralphilosophisch wie auch ethisch oder juristisch diskutiert. Ein Tool mit ähnlicher Thematik ist die „Moral Machine„.

  • Moralische, ethische oder juristische Diskussionen anregen
  • Selbstreflexion: Wie würde ich entscheiden?

1 Gedanke zu „Trolley Problem“

Kommentare sind geschlossen.