Wiki Race

Web
Mobil

Virtuelles Wikipedia-Wettrennen

Bildquelle: Screenshot Wikirace

Bei diesem Onlinespiel mit simpler grafischer Oberfläche geht es darum, möglichst schnell innerhalb der Online-Enzyklopädie Wikipedia anhand von Links innerhalb der Artikel zum gesuchten Zielartikel zu gelangen.

Das Spiel ist in vier verschiedenen Wikipedia-Sprachen (Englisch, Französisch, Deutsch, einfaches Englisch und Spanisch) spielbar. Start- und Zielartikel sind über die Suchfunktion selbst bestimmbar, es kann allerdings auch ein Zufallsartikel genutzt werden. Mitspielende werden wie Link eingeladen.

Die Spielidee beruht auf dem Prinzip des Kleine-Welt-Phänomens, demnach je zwei Menschen über durchschnittlich 5,5 Personen vernetzt sind. Die durchschnittliche Anzahl an Links, die innerhalb des englischsprachigen Wikipedia einen beliebigen Artikel vom Artikel Vereinigtes Königreich trennen, beträgt bspw. 3,67. Mit dem Spiel wird außerdem logisches sowie deduktives und induktives Denken trainiert.

Ein ähnliches (allerdings nur englischsprachiges) Spiel ist The Wiki Game, wo statt der Zeit die Anzahl der Klicks gezählt werden.

  • Die Funktionsweise der Enzyklopädie Wikipedia ergründen
  • Logisches, strukturiertes Denken trainieren
  • Einen Wikipedia-Klick-Wettkampf veranstalten