Iceberger

Web
Mobil

Einen Eisberg zeichnen und schwimmen lassen

Bildquelle: Screenshot Iceberger

Mit diesem kleinen Webtool kann wird mit der Maus eine Freiform gezeichnet, die gezeichnet, die anschließend zu einem Eisberg umgewandelt wird. Die Darstellung der Animation erfolgt annähernd realistisch.

Eisberge sind im Meerwasser treibende Eismassen. Ihre Lebensdauer beträgt ca. drei Jahre.

Neben chemischen und physikalischen Aspekten (wie schwimmen Körper im Wasser?, wieso ist lediglich 10% der Masse über Wasser?) kommen hier auch Anknüpfungspunkte aus den Bereichen Ökologie und Geografie (Klimawandel), Gestaltung und Wahrnehmung zum Tragen.

Die Idee zum Tool wurde durch folgenden Tweet inspiriert:

Quelle: Twitter
  • Einen Eisberg zeichnen und schwimmen lassen
  • Eigene Wahrnehmung und Gestaltung reflektieren
  • Ökologische, physikalische, chemische und geografische Aspekte beachten