Snake with friends

Snake gemeinsam spielen

Bildquelle: Screenshot Snake with friends

Mit dieser Variante kann das bekannte Spiel mit beliebig vielen Personen kollaborativ gespielt werden. Dazu wird einfach ein eigener Spielraum erstellt und die URL geteilt. Das Spielziel ist einfach erklärt: Die eigene Schlange wird länger, je mehr Punkte eigensammelt werden.

Bei der kleinen Aktivität für Zwischendurch (z.B. in Videokonferenzpausen) kann entweder alleine oder auch in Gruppen auf Punktejagd gegangen werden.

Ursprünge des Spiels Snake gehen bis 1978 zurück, eine erste Version für PCs wurde unter dem Namen „Worms“ veröffentlicht. Große Popularität bekam das Spiel durch den Film Tron sowie als vorinstallierte Version von 1990er Handys der Marke Nokia (eine Remake-Version ist als App für Android erhältlich).

Weitere Online-Varianten sind ein Easter-Egg von Google, Snake auf Googlemaps sowie Slither.io.

  • Snake-Variante kollaborative spielen
  • Pausen unterhaltsam gestalten