Persona-o-mat

Personenerfindungsmaschine!

Bildquelle: Screenshot Person-o-mat

Mit dem Person-o-mat der Pädagogischen Hochschule Schwyz werden zufällige Personen mit unterschiedlichsten Eigenschaften generiert. Die generierten Zufalls-Personen können Ausgangspunkt diverser Unterrichtsszenarien zu Charakterisierungen, Phantasiegeschichten, oder Zeichnungen darstellen.

Die Sprüche können kopiert bzw. auch als Permalink gespeichert werden. Das Webtool ist aus dem Projekt „Buzz-o-mat“ entstanden.

  • Witzige und sinnfreie Personenbeschreibungen generieren
  • Erfundene Personen charakterisieren oder zeichnen lassen
  • Funktion und Entstehung der Anwendung ergründen

1 Gedanke zu „Persona-o-mat“

Kommentare sind geschlossen.