Cliq

Online-Soziogramm zur Visualisierung sozialer Netzwerke

Bildquelle: Screenshot Cliq

Mittels frei zu stellender Fragen werden Beziehungen zwischen den Mitgliedern einer Gruppe erfasst und bspw. Anziehung, Abweisung oder Gruppendynamiken grafisch darstellbar gemacht. Die Ergebnisse werden als Soziogramm, aber auch als Netzwerk-Diagramm, Chord-Diagramm oder Soziomatrix visualisiert.

Als Lehrkraft können damit u.a. Rückschlüsse der Zusammenhalt innerhalb einer Klasse oder Gruppe gezogen und so korrigierend eingegriffen werden. In Schulen bieten sich folgende Fragen an:

  • „Neben wem möchtest du am liebsten sitzen?“
  • „Wem würdest du ein Geheimnis anvertrauen?“
  • „Von wem würdest du dir die Hausübung erklären lassen?“

Die Teilnehmenden erhalten einen Link bzw. einen QR-Code zur Teilnahme. Bei Erstellung der Umfrage ist eine Email Adresse anzugeben, auf welche der Admin-Link gesendet wird. Die Grundfunktionen (3 Umfragen pro Jahr, 3 Fragen pro Umfrage und bis zu 40 Teilnehmende) von Cliq sind kostenlos.

  • Soziale Beziehungen in Gruppen visualisieren
  • Rückschlüsse Zusammenhalt in Klassen ziehen
  • Gruppenbildung und Störungen erkennen und gegensteuern