My free Bingo cards

Web
Mobil

Individuelle Bingo Karten zum Ausdrucken und virtuelle Spiele erstellen

Bildquelle: Screenshot My free Bing cards

Dieses Webtool ermöglicht die Erstellung von eigenen, individuellen Bingo-Karten. Dazu muss zuerst die Gittergröße festgelegt werden, welche durch die Anzahl der einzutragenden Schlüsselwörter oder Zahlen bestimmt wird. Nach Vergabe eines Titels stehen weitere Einstellungsmöglichkeiten wie Kartendesign und Textgröße zur Verfügung. 

Nach Fertigstellung können die Bingo-Karten als PDF ausgegeben und gedruckt werden. Eine Link-Generierung ermöglicht ein nachträgliches Ändern der Karten.

Neben der definierbaren individuellen Bingo-Karten werden auch Zahlenkarten der Varianten 1-75 und 1-90 geboten. Weiters steht auch eine virtuelle Variante bereit. Dabei wird der Link zum erstellten virtuellen Bingo-Spiel an Spielende geteilt. Näheres zum „virtuellen Bingo“ ist hier zu finden.

Die Anwendung ist bis zu 30 Bingo-Karten kostenlos, für die Erstellung weiterer Karten wäre eine Bezahlvariante zu wählen. Ein How-to-Video zeigt die Erstellung zufälliger Bingo-Karten:

Videoquelle: Youtube

Das Spiel Bingo wurde 1929 erstmals unter diesem Namen in Georgia, USA eingeführt. Eine Spielanleitung ist z.B. auf bingospiele.org zu finden.

  • Vokabeln im Fremdsprachenunterricht üben
  • Rechnungen im Mathematikunterricht (auch inkl. Rechenzeichen) üben
  • technische und naturwissenschaftliche Fachbegriffe üben