PhET – interactive Simulations

Animierten Simulationen aus dem MINT-Bereich

Bildquelle: Screenshot PhET

Auf dem von der University of Colorado Boulder initiierten Webprojekt werden zu vielen naturwissenschaftlichen Themen interaktive Simulationen zur Verfügung gestellt. Diese sind thematisch den Fachbereichen Physik, Chemie, Mathematik, Geografie und Biologie zugeordnet. Zusätzliche Filtermöglichkeiten sind Jahrgangsstufen (Primarstufe, Sekundarstufe 1 und 2, Hochschule) sowie „Barrierefreiheit“ und „Kompatibilität“.

Die thematische Bandbreite reicht dabei von der Schaltung von Stromkreisen über die Bildung von Brüchen bis zum Bau eines Atoms und findet in vielen MINT-bezogenen Unterrichtssituationen ihre Anwendung.

Die Nutzung des Webangebots ist kostenlos. Große Teile sind auf Deutsch übersetzt. Um Tipps, Tutorials und didaktisches Material zu nutzen, ist eine Registrierung als Lehrkraft erforderlich.

Ein kostenpflichtige (99 Cent) Version der Anwendung für iOS ist ebenfalls erhältlich. Hauptfunktionen und Einblicke in bildungsbezogenen Einsatz liefert folgendes Video:

  • Digitale MINT-Simulationen für diverse Unterrichtssituationen nutzen
  • Komplexe Zusammenhänge virtuell veranschaulichen