Super Tunnel Simulator

Antipoden zu jedem möglichen Punkt der Erde simulieren

Bildquelle: Screenshot Supertunnel Simulator

Mit diesem von der Universität Malmö initiierten Webprojekt können Benutzerinnen und Benutzer einen Tunnel quer durch eine animierte 3D-Darstellung der Erde bohren. Neben der Darstellung des genau gegenüberliegenden Gegenpols kann der Winkel aller Himmelsrichtungen beliebig verschoben werden.

Dabei kann entweder eine Adress-Eingabe (Land bzw. Stadt / Ort) oder die eigene Position mittels Browser-Standortfreigabe als Startposition verwendet werden. Die Anwendung ist für diverse Unterrichtszenarien vor allem im geografischen Kontext geeignet.

  • Antipoden anschaulich simulieren
  • Räumliches Vorstellungsvermögen trainieren