BBC Sound Effects

Umfangreiches Sound-Archiv zum Gebrauch im Bildungsbereich

Bildquelle: Screenshot BBC Soundeffects

Diese digitalisierte Klangbibliothek der britischen BBC enthält über 30.000 Clips im WAV-Format, darunter auch Mitschnitte aus TV- und Radioproduktionen der letzten 100 Jahre. Ebenfalls enthalten sind rund 15.000 Klangdokumente des Archivs des National History Museums, die u.a. für Dokumentarfilme verwendet wurden.

Die Töne sind in ca. 25 unterschiedlichen Kategorien sowie nach Dauer und nach Aufnahmeort strukturiert und können via Schlagwort-Suche gefunden werden. Die Nutzung für privaten Gebrauch sowie für Unterrichtszwecke ist kostenlos. Die einzelnen Dateien können online angehört oder heruntergeladen werden. Auch das Anlegen von Favoriten ist möglich.

Zahllose Alltagsgeräusche, Naturgeräusche wie fließendes Wasser, Regen, Wind oder Sturmgeräusche sowie Tierstimmen aller Art sind so in diversen Unterrichtsszenarien einsetzbar.

  • Umfangreiches Soundarchiv für Bildungszwecke und Projekte nutzen
  • Geräusche anhören und erraten lassen