Blabberize

Bilder zum Sprechen bringen.

Bildquelle: Screenshot Blabberize

Mit diesem Webtool werden in hochgeladenen Bildern ein animierter Mundbereich definiert und mit einer Audiodatei (z.B. eigenes Sprechen oder Singen) animiert.

Der Mundbereich kann dabei frei gewählt und verändert werden. Die Sprechsequenz wird dabei direkt aufgenommen oder mittels hochgeladener MP3-Datei erzeugt. Das fertige animierte Bild kann online gespeichert bzw. als Video heruntergeladen werden – wofür aber eine Registrierung nötig ist.

Mögliche Unterrichtsideen zu dem Tool sind breit gestreut – Porträts, Karikaturen oder Erklärbilder lassen sich damit z.B. sich selbst vorstellen oder eine kurze Geschichte erzählen. Schülerinnen und Schüler könnten mittels einer Animation ein Referat erzählen oder einen komplexeren Sachverhalt in Mathematik oder Physik bzw. Chemie erklären.

Die Anwendung ist auch für iOS erhältlich. Eine werbefreie Edu-Version mit zusätzlichen Funktionen ist kostenpflichtig.

Videoquelle: Youtube
  • Karikaturen, Porträts oder Erklärbilder zum Spreche bringen
  • Referate bereichern
  • Unterschiedliche Sachverhalte audiovisuell darstellen